Musik & Hengste / Hengstparaden

Verkauf 2019

17. August 2019 | Samstag | 19:00 | Historisches Reithaus Moritzburg

Musik und Hengste

Seit 2003 verwandelt sich jedes Jahr im August das historische Reithaus des Landgestütes Moritzburg in einen Konzertsaal. Dieses Jahr präsentieren das Sächsische Salonquintett und die Johann Strauß Tänzer eine Auswahl schönster Wiener Melodien. Der besondere Höhepunkt der Konzertveranstaltung ist die Präsentation der Hengste im Innenhof des Landgestütes. Die Hengste werden in Anspannung, unter dem Reiter und an der Hand vorgestellt. Der von Fackeln beleuchtete Innenhof schafft ein einmaliges Ambiente, der das Publikum jedes Jahr auf ein Neues verzaubert. "Musik und Hengste" steht 2019 unter dem Motto "Wiener Charme" Wien - die europäische Hauptstadt der Musik und der klassischen Reitkunst! Das Sächsische Salonquintett unter Leitung von Konzertmeister Prof. Andreas Hartmann präsentiert die großen Hits der Parks, Kaffeehäuser und Salons der Stadt. Es erklingen die bekanntesten Melodien von Johann Strauß bis Franz Lehar, in klassischer Salonorchester Besetzung und Tänzern in Kostümen dieser Zeit. Lassen Sie sich verzaubern von Klängen und Anekdoten rund um Wiener Künstler, Pferde und Pferdeleute. Durch den Abend führt der in Meißen geborene Dirigent, Cellist und Horseman Prof. Georg Fritzsch.

Ticket kaufen

« zurück zur Übersicht